sound aus der glühbirne

Die Glühbirne mit Sound

Sound aus einer Glühbirne? Nun, ob die Idee nun wirklich neu und einmalig ist? Nein, eigentlich nicht so wirklich. Die Idee ist eigentlich schon etwas älter wenn man sich auf dem Markt genauer umsieht. Als Vorgänger kann hier u.a. die AwoX StriimLIGHT erwähnt werden, denn auch diese basiert auf ein ähnliches Konzept. Was aber steckt nun genauer hinter dem Sound aus der Birne von JBL?

JBL Sound aus der Glühbirne

JBL ist so ziemlich jedem Sound Experten und Sound Liebhaber bekannt, handelt es sich dich um einen Experten aus der Hifi Branche. Aber auch Einsteiger kommen bei JBL zum Zug, betrachtet man die JBL Control One ein Klassiker für Hifi-Einsteiger. Aber auch Mobile Speaker und Car-Hifi Produkte gehören zum Portfolio von JBL.
Nun hat man sich bei JBL einen Partner ins Boot geholt welcher wohl noch nicht über einen hohen Bekanntheitsgrad verfügt. Gemeint ist hier Sengled und gemeinsam hat man ein Produkt namens “Pulse” kreiert welches auf dem deutschen Markt für rund 180€ angeboten wird.

Sengled Pulse Features

Die Pulse vereint 2 Dinge: eine App gesteuerte LED Lampe und einen Bluetooth Speaker. Eigentlich ganz praktisch, gerade wer auch in mehreren Räumen Musik hören will bzw. keine Lust hat, überall Lautsprecher aufzustellen. Auch für Geschäfte oder Ausstellungen ist die Lampe sinnvoll.

  • 13 Watt JBL Breitband Lautsprecher
  • 8 Watt Dimmbare LED Lampe
  • Bluetooth Konnektivität
  • App Steuerung für Licht
  • Stereo Betrieb möglich (kommt als Paar)
  • Integrierter Equalizer zur individuellen Anpassung
  • 3 Farben: Candy Apple (Rot), Neutral-Weiß, Zinn (Silber)
  • E27 Sockel (Adapter für E14 und GU10 beiliegend)

Installation der Sengled Pulse

Die Installation ist denkbar einfach. Überall wo eine Lampe steht, kann das alte Leuchtmittel (E27, E14 oder GU10 Sockel) gegen die Pulse Lampe getauscht werden. Überall wo eine Lampe steht, kann nun Musik gehört werden. Besonderes Feature: Es lassen sich 2 Lampen für den Stereo Betrieb kombinieren. Das steigert die Räumlichkeit beim Musikgenuss. Das Licht kann dann normal über den Schalter ein und ausgeschaltet werden. Hinzu kommt die Dimmbarkeit via App und natürlich die Musikwiedergabe. Die Pulse wird über Bluetooth mit dem iPhone oder iPad verbunden. Welche Musik dann abgespielt wird, ist der Lampe egal. Das Prinzip ist das gleiche, wie bei jedem Bluetooth Speaker.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>